Projektabwicklung

Leistungsverzeichnisse können bis zu 5 Gliederungsstufen erhalten. Ferner besteht die Möglichkeit, Ausschreibungen von Architekten, Planungsbüros und Bauämtern als Fremdleistungsverzeichnisse zu bearbeiten. Stücklisten, Materialauszüge, Abschlagsrechnungen, Aufmaß über Aufmaßblätter, Zwischenrechnungen, Materialzu-/ abschläge, Ausschreibungen, Deckungsbeitragsrechnung, Vor-/ Nachkalkulation, Sonderkosten (Sicherheitseinbehalte) etc., Automatische Übernahme von Objektrabatten. Über die GAEB-Schnittstelle lesen Sie LV's von Planungs- und Architekturbüros automatisch ein. 

Bei der Erfassung über den Suchbaum arbeiten Sie mit einer sehr komfortablen Bedieneroberfläche via Explorerstruktur. Leistungen, Stücklisten, Leistungstexte sind vordefiniert. Eine schnelle und professionelle Projekterstellung wird Ihnen dadurch ermöglicht. 

Bauvorhaben/ Checkliste

Mittels Projektarten können Sie vordefinierte Projekte mit Gewerken, Titeln und Leistungen, einschließlich der Kalkulationsvorgaben definieren. Weiterhin haben Sie bei den Projektarten die Möglichkeit, Aktivitäten (Bauleistungen) Erinnerungsfunktionen zuzuordnen, die bei der Übernahme in ein Projekt automatisch terminiert werden.

Weitere Leistungskriterien

  • Soll-Deckungsbeitrag pro Stunde
  • Projektbezogener Deckungsbeitrag pro Stunde
  • Deckungsbeitrag 1 Lohn/ Material
  • Deckungsbeitrag 2 Lohn/ Material
  • Deckungsbeitrag 3 Lohn/ Material
  • Ausweisung Über- und Unterdeckung

Materialkalkulation mit

  • Zuschlagskalkulation
  • Bruttopreiskalkulation (Liste)
  • Abschlagskalkulation
  • Gemeinkostensatz
  • Änderung der prozentualen Zu- und Abschlagssätze pro Gewerk, Los, Titel und Positionen

Erweiterte Kalkulation mit

  • Warengruppenkalkulation
  • Wertmäßige Kalkulation

Lohnkalkulation mit

  • Angebotsminuten
  • Stundenlohn
  • Pauschallohn
  • Berechnungsmodell für die Ermittlung Ihres Verrechnungssatzes pro Angebotsminute und pro Stunde
  • Anlage mehrerer Lohnarten (Einzelminute, Gruppenminute, etc. ...)

Kalkulatorische Auswertung

  • Vorkalkulation detailliert pro Position getrennt nach Materialeinkauf und -verkauf sowie Lohneinkauf und -verkauf, Ausweisung Ertrag prozentual und in Euro
  • Vorkalkulation nur über Endsummen getrennt nach Materialeinkauf und -verkauf sowie Lohneinkauf und -verkauf, Ausweisung Ertrag prozentual und in Euro
  • Anzeige der kalkulierten Soll-Zeitvorgabe in Stunden und Minuten pro Lohnart und Gesamtzeitvorgabe Nachkalkulation

Automatische Kalkulationsänderung

  • Pro Gewerk, Los, Titel und Position
  • Austausch der Material- und Lohnzuschläge/ -abschläge
  • Änderung Material- und Lohnzuschläge/ -abschläge
  • Ermittlung neuer Netto-/ Bruttoangebotssumme
  • Ermittlung neuer Ertragssumme Material und Lohn
  • Austausch der kalkulierten Lohnminuten (Lohnart)
  • Anzeige des Soll-Deckungsbeitrages nach Kalkulationsänderung entgegen dem projektbezogenen Deckungsbeitrag.
  • Anpassung der Projektkalkulation an den Soll-Deckungsbeitrag und Mindestdeckungsbeitrag 1 und 2

Rechnungsstellung

  • Zwischenrechnungen gemäß Aufmaß. Ausdruck mit Teilaufmaß oder als Gesamtaufmaß
  • Abschlagsrechnungen/ A-Konto als Brief
  • Schlussrechnung unter Berücksichtigung bereits erstellter Abschlags- und/oder Zwischenrechnungen
  • Änderung der gedruckten Zwischen-, Abschlags- und Schlussrechnung jederzeit und wiederholt möglich

Stücklisten (Jumbos)

  • Fixpreiskalkulation
  • Verdeckte Positionen (kalkulierte Positionen, es erfolgt jedoch kein Ausdruck auf dem Angebot)
  • Auflösung in Einzelpositionen
  • Zusammenfassung der einzel kalkulierten Positionen in eine Angebotsposition
  • Stücklistenänderung pro Projekt individuell möglich

Ausdruck Projekt/ Angebot u. a. als

  • Bestellung (siehe Beschreibung vom Basis-Modul)
  • Blankett (Preisanfrage bei Großhändler)
  • Betriebs-LV (Materialauszug für Monteur)
  • Auftragsbestätigung, Lieferschein, Kostenvoranschlag und Rechnung

Aufmaß

  • Individuelle Vorgabe der Aufmaßzeilen für die Außmaßlisten (50 lfd. Rohr xx Zeilen, etc. ...)
  • Individuelles Anlegen von Aufmaßblättern
  • Kettenaufmaß über Berechnungsformeln
  • Raumaufmaß
  • Aufmaßblätter pro Teilaufmaß
  • Automatische Zusammenführung der Aufmaßblätter zum Gesamtaufmaß

Weitere wichtige Leistungsmerkmale

  • Angebotsbegleitschreiben über Schnittstelle zu Textverarbeitungsprogrammen
  • Textbausteine vor und nach dem Projekt
  • Übernahme Angebotsminuten Fa. Bürgele
  • Projektbezogener Sondereinkaufspreis
  • Projektbezogener Sonderzuschlag
  • Alternativ/ Eventual/ Pauschal Los, Titel und Positionen
  • Material- und Lohnzuschläge auf Los, Titel und Positionen
  • Verbundpositionen
  • Erstellung von Auschreibungen
  • Bearbeiten von Fremdleisungsverzeichnissen
  • Kopieren von Gewerken/ Losen, Titeln und Positionen
  • Standardangebote

Sonderkosten

  • Individuelles Anlegen von Sonderkosten, wie z.B. Sicherheitseinbehalte, Bauwesenverischerungen, etc.

zum PDF

engelsupport
Telefon06144 41025
E-Mailsenden
UhrzeitMontag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr
TeamViewerstarten

engelevents
engelnews 0
Einladung zur Informationsveranstaltung
Elektronische Rechnungen mit ZUGFeRD
GoBD - ordnungsgemäße Buchführung